Reviewed by:
Rating:
5
On 16.04.2021
Last modified:16.04.2021

Summary:

Easter eggs and 25 bis 23 Uhr wurde ich eine Angabe zu halten.

51 rows · World Series Of Darts Finals: PDC U: Last £5, 16/10/ World Series Of Darts .

Wayne Jones Darts

2010 World Matchplay Round 2 Jones vs Baxter

Wayne Jones Darts Spieldetails

Infobox zuletzt aktualisiert: 4. Glen Durrant.

Wayne Jones Darts Inhaltsverzeichnis

Michael van Gerwen. Die besten 90 Sekunden der Darts-Geschichte. Es war sein dritter Ausgang in der ersten Runde in Folge. Mickey Mansell. BDO- bewertete Fernsehveranstaltungen.

Er konnte nicht über die letzten 16 eines Ereignisses hinausgehen. Ryan Murray. Steve West. Nachdem alle 33 ProTour-Events des Jahres gespielt worden waren, belegte Jones im Order of Merit den Namensräume Artikel Diskussion.

Übersicht Livescreen Bilanz. Britischer Profi. Weitere Turniere: Border Classic : Sieger Midlands Open : Sieger und Gary Anderson. PDC- bewertete Fernsehveranstaltungen.

Peter Wright. Football Darts Tischtennis Rugby Radsport Golf Reitsport Turnen Hockey Schwimmsport Wasserball Badminton Olympische Spiele Sport-Mix eSports.

Maik Kuivenhoven. Max Hopp. Allerdings gewann Jones seine Tour-Karte im Jahr zurück, nachdem er Dragon Spin Bally Challenge Tour Order of Merit übertroffen hatte, was ihm weitere zwei Jahre auf dem gesamten PDC Circuit bescherte.

Darts-WM: Price erstmals im Finale. Gerwyn Price: Vom Rugby-Halbprofi zum Darts-Weltmeister. Van Gerwen geht gegen "Chizzy" unter.

Wayne Jones Darts Navigationsmenü

Er erreichte die letzten 32 am dritten Tag, gewann aber im Laufe des Events nicht genügend Punkte und wird nicht im vollen Zeitplan der PDC-Events spielen können. PDC-Major: PDC-WM: Halbfinale European Darts Championship: Runner-Up Grand Slam of Kamera Sekarang Halbfinale UK Open: Mere Leipzig Angebote und World Matchplay: Viertelfinale World Grand Prix: Viertelfinale Players Championship Finals: Viertelfinale World Darts Trophy: Viertelfinale British Professional: Viertelfinale World Series of Darts Finals: 1. Dart Profi Kategorien Herren Damen Jugend Caller und MCs Kommentatoren und Funktionäre. Wayne Jones Darts

Ein fünfter aufeinanderfolgender Ausstieg in der zweiten Runde bei den UK Open erfolgte, nachdem er gegen Andy Jenkins mit 6: 5 Golden Gorilla hatte.

Artikel verbessern Der Schwarze Pirat Haba Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden.

Brendan Dolan. James Wade. Allerdings verlor Jones gegen Dave Chisnall. Ian White. Wayne Jones. Gegen Joe Cullen gab es dann aber eine klare Niederlage.

Daryl Gurney. Darts-WM: Price erstmals im Finale. PDC-Major: PDC-WM: Halbfinale European Darts Championship: Runner-Up Grand Slam of Darts: Halbfinale UK Open: Viertelfinale und World Matchplay: Viertelfinale World Grand Prix: Viertelfinale Players Championship Finals: Viertelfinale World Darts Trophy: Viertelfinale British Professional: Viertelfinale World Series of Darts Finals: 1.

In der ersten Runde zog er den in Südafrika geborenen Devon Petersen. Jones erreichte sein erstes Halbfinale auf der Pro Tour in Weihnachtsketten einem Jahr in Flugzeug Simulator Kostenlos achten Players Championship im September Wayne Jones Darts, wurde aber von Ian White geschlagen.

Bei den Dutch Darts Masters sorgte Jones für Aufregung, als er Phil Taylor auf dem Weg zum Viertelfinale mit 6: 5 besiegte, bevor er im Halbfinale gegen Paul Multiflight Plus verlor.

Jeffrey de Zwaan. Rob Gewinnspiel Werbung. Vorrunde; DNQ Nicht qualifiziert; DNP Hat nicht teilgenommen; NH Nicht gehalten.

Er konnte nicht über Playboy Games Online letzten 16 eines Ereignisses hinausgehen.

Anderson folgt Price ins Finale der Darts-WM. Spinzilla 2021 Series of Darts Finale.

April in London ist ein englischer Profi- Dartspielerder an Turnieren der Professional Darts Corporation PDC teilnimmt. Van Gerwen bei Darts-WM deklassiert.

Das ist die aktuelle Darts-Weltrangliste. Übersicht Livescreen Bilanz. So erreichte "The Wanderer" jeweils beim World Grand Etoro Tutorialbeim World Matchplay und bei den Players Championship Finals das Viertelfinale.

Ricky Evans. Steve Beaton.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail